Camping Borowo – ein ideales Ferienort
Der ganze Campingplatz, der einen Kilometer weit von Gizycko direkt an dem Niegocin See liegt, ist eigentlich ein Strand. Er ist jedoch so groß, das es keiner Reservierung bedarf – es gibt immer einen freien Platz. Auf dem Campingplatz befindet sich ein kleines Restaurant, in dem Süßwasserfische und andere schmackhafte Gerichte serviert werden.














 
 


 

 

 


















        


Allgemeine Infos über den Campingplatz:

-         
Der Campingplatz ist das ganze Jahr lang geöffnet.
-         
Der ganze bereich ist umzäunt, beleuchtet und bewacht.
-         
Der Campingplatz hat eine Fläche von 3 Hektar, 120 Plätze mit einem
      Stromanschluss.

-         
Gemeinschaftlich auf dem Campingplatz ist ein Kai und Landungsstege, die
      einen kleinen Hafen für Segel- und  Motorboote bilden.

-         
Auf dem Campingplatz befindet sich Hotel Borowo, in dem vier Zimmer angeboten
      werden

-         
und ein separates Restaurant, in dem gleichzeitig ungefähr 50 Mahlzeiten serviert werden
      können.

-         
ein Lebensmittelgeschäft, das 400 m entfernt ist,
-         
ein Supermarkt, der 1,5 km entfernt ist (Intermarché, Kaufland und Biedronka),
-         
ein Schwimmbad, das 4 km entfernt ist,
-         
eine Bushaltestelle, die 100 m entfernt ist,
-         
ein Bahnhof, der 1,5 km entfernt ist,
-         
eine Tankstelle, die 800 m entfernt ist,
-         
eine Tankstelle für Motorboote, die 1,5 m auf dem Wasserweg entfernt ist (in Gizycko).

 Toiletten und Duschen
-          Zur Verfügung der Gäste stehen insgesamt 8 Toiletten und 8 Duschenkabinen,
      Waschbecken mit Spiegeln, und 8 Spül- und 6 Waschbecken, die sich in 2 Gebäuden
      befinden.

-         
In dem Sanitätsgebäude, das saisonal im Betrieb ist, gibt es Wasch- und Spülbecken, 6
      Duschenkabinen und 6 Toiletten.

-         
In dem Rezeptionsgebäude befinden sich 2 Duschenkabinen und 2 Toiletten, die das
      ganze Jahr lang zugänglich sind.

-         
In den beiden Gebäuden sind Ölöfen installiert, was vierundzwanzig Stunden lang einen
      unbeschränkten Zugang zum Warmwasser sichert.

-         
Für die Nutzung der Duschenkabinen, Toiletten, usw. werden keinerlei zusätzliche
      Gebühren verlangt
.

-         
An dem Sanitätsgebäude befindet sich eine ganzjährig geöffnete Anlage zur Entleerung
      der Behälter in Wohnanhänger und Wohnwagen.

-         
Bilder von den Sanitätsräumen findest Du in der Sektion Galerie 2004. 

Vor Ort:
-         
4 Zimmer in Hotel Borowo (Foto)
-         
Angeln (auch unter dem Eis) – die Stege, der Kai (in der Rezeption werden
      Angelerlaubnisse verkauft)

-         
Kajaks
-         
Segelboote
-         
Tretboote
-         
Windsurfing - Sun-Fun Windsurfingschule von Jacek Puchalski
-         
Basketball- und Handballplätze, eine Wasserrutsche, Schaukeln, usw.
-         
Feuerstellen (das Holz kann man in der Rezeption kaufen)

Allgemeine Infos über das Restaurant:
-         
Eine große Auswahl an Süßwasserfischen, vegetarische Gerichte, Desserts, rustikale
      Küche. Für die heißen Tage – kalte Getränke und Eis. Für die Abende – verschiedene
      Wein- und Bierarten, Imbiss

-         
Es ist möglich, eine Vollverpflegung für etwa 30 PLN pro Tag zu bekommen, sowohl für
      einzelne Personen als auch für organisierte Gruppen.

-         
Dank einer breiten Verglasung werden die Gäste einer attraktiven Aussicht auf den
      Niegocin See erfreut, an dem das Restaurant fast unmittelbar liegt.

-         
Mehr Infos über das Restaurant findest Du in der Sektion Restaurant.
-         
Bilder von dem Restaurant findest Du in der Sektion Galerie 2004.

 


    (
Seite aufgebaut: 15.04.2002)
 
   
    Aktualisierung: 2009.05.29  
   
    best in: 1280x960 or 1024x768

webmaster: Tadeusz Nowakowski